Allgemein

Bromischer Bike Buwe: 60 Jahre Büffel Tour

Veröffentlicht am

Am vergangenen Samstag, den 23.03.2019, fand die Bromischer Bike Buwe Jubiläums-Tour anlässlich des 60. Geburtstags des Team-Mitglieds Klaus-Peter „Büffel“ Weber statt.

Bei besten Witterungsverhältnissen – traumhaften Wetter- und tollen Streckenbedingungen machten sich die BBB mit 12 Mann auf den Weg nach Unterfranken.

Über den Zeller Grund, den Limespfad und an Boxbrunn vorbei wurde dann schließlich das erste fahrtechnische Highlight des Tages angesteuert: der Wolkmann-Trail runter in die schöne Altstadt von Amorbach. Nach kurzer Rast im Eiscafe am Marktplatz ging es dann entspannt weiter – an der Pulvermühle vorbei, durch Buch und Kirchzell bis in die Watterbach. Ziel der Reise: Das Gasthaus „Zur Einkehr“ mit den leckersten Forellen im weiten Umkreis.

Frisch gestärkt konnte dann die Auffahrt durch ein wunderschönes Seitentälchen an der Schrahmühle vorbei in die Mangelsbach in Angriff genommen werden – immerhin fast 300 Höhenmeter. Erneut über den Limespfad und am Forsthaus Silvan vorbei wartete das zweite Strecken-Highlight: Eine Kombination aus den Trails der „Mi1“ – Silvan-Trail, Schlangenpfädchen, Ritterstein– [&] Kilians-Trail. Einfach perfekt. Nach dieser tollen Abfahrt und angesichts des nächsten Anstiegs war noch Zeit für eine kleine Kaffee- und Kuchenpause in der Altstadt von Michelstadt.

Der weitere Tourenverlauf führte schließlich über Steinbach und Rehbach auf dem Allemannenweg bis hoch auf den Morsberg – nochmals gut 300 Höhenmeter. Die finalen Trails hinunter ins Gersprenztal bildeten den Abschluss einer gelungenen Streckenführung.

Und zum Abschluss des Tages rollten die BBB entspannt durch´s Gersprenztal bis nach Brensbach, wo unser Sponsor Stefan Lambert von der Kelterei Dölp zum Event „Dölp [&] Friends“ geladen hatte – ein würdiger Ausklang eines genialen Bike-Tages! Danke an alle Beteiligten.

Eine Tages-Tour, die jedem ans Herz gelegt werden kann!

Noch kurz den Eckdaten:
Gute 80 Kilometer und fast 1.500 Höhenmeter.

Verfasser: Jörg Reeg


Eiscafe am Marktplatz in Amorbach
Abendlicher Ausblick ins Gersprenztal

Kelterei Dölp Event „Dölp [&] Friends