Allgemein

Gelungene Tour zum Jahresende

Veröffentlicht am

Das letzte Wochenende des Jahres 2019 bescherte dem Odenwald, nach längerer Regenzeit, noch einmal ein paar sonnige, jedoch frostige Stunden. So lag nichts näher, als diese kurze, schöne Zeit vor Silvester recht spontan zu nutzen, um sich gemeinsam zu einer Mountainbiketour zu verabreden. Recht spontan fanden sich so, samstags, vierzehn Fahrerinnen und Fahrer in Michelstadt am Bienenmarkt ein. Vereinsmitglieder und Gäste aus vielen Teilen des Odenwaldes begannen eine konditionell und technisch anspruchsvolle Tour, die sich großteils an Abschnitten der Geo-Naturpark Strecke Mi1-Michelstadt orientierte. Jeder konnte trotzdem nach seinen persönlichen Grundlagen entscheiden, welcher Streckenabschitt befahren oder umfahren wird. Am Waldschwimmbad endete die eigentliche Tour. Eine kleine Gruppe wollte jedoch noch den Ritterstein, den neu gebauten Kilianstrail und den teils noch im Umbau befindlichen Viehtriebtrail ausprobieren. So kamen dann für diese Mountainbiker schlussendlich etwa dreißig Kilometer und tausend Höhenmeter zusammen, als auch diese Tourverlängerung am Bienenmarkt endete. Im Jahr 2020 wird es dann samstags wieder, mit den Restarbeiten am Viehtrieb und weiterer Streckenpflege, weitergehen. …und natürlich immer wieder mit ausgiebigen Testfahrten.

von Karl-René Koch